Unsere Blüh­wiesen in Dortmund

Gründung Naturfelder Dortmund e.V.

Geschafft! Am 10.7.21 fand die Grün­dungs­ver­an­stal­tung von Verein Natur­felder Dort­mund e.V. statt. Auch in Dort­mund sollen damit mehr Flä­chen für Insek­ten­schutz genutzt werden. Dazu spürt …

Officte mpo­rec­tota et volut ad ex eos et alia imus restia con re nien­imet, san­duci ati­bust, quo modi dolorem. Occum facerspis rehendit modiam erum repudi …

Insek­ten­schutz ist mehr als Artenschutz.

Kon­takt

Besu­chen Sie uns doch bei unserem monat­li­chen Treffen.
Wir treffen uns jeden zweiten Mitt­woch im Monat um 19 Uhr über eine Zoom-Kon­fe­renz. Den senden wir Ihnen gerne vorab, via E‑Mail an  dortmund@naturfelder.de

Unser Bei­tritts­for­mular finden Sie hier: (Down­load-PDF)

Spenden

Als gemein­nüt­ziger Verein sind wir auf Spenden ange­wiesen. Wir freuen uns über jeg­liche Unter­stüt­zung, ob finan­ziell oder mit Rat und Tat. Selbst­ver­ständ­lich stellen wir über Spenden auch die ent­spre­chenden (steu­er­wirk­samen) Spen­den­be­lege aus.

Dem­nächst finden Sie hier auch unsere Bankverbindung.

Team

Natur­felder Dort­mund e.V.
Amts­ge­richt Dort­mund: VR 7715
c.o. die urba­nisten, Rhei­ni­sche Straße 137, 44147 Dortmund

Vor­sit­zende
Daniela Blanck, Mar­tina Bun­gers, Björn Schwering

Fragen zu Blüh­wiesen oder
unserer Ver­eins­ar­beit bitte gerne per
E‑Mail an dortmund@naturfelder.de

Spon­soren

Wir sind unseren Unter­stüt­zern sehr dankbar, denn ohne sie wäre es schlicht nicht mög­lich, die Natur­felder zu rea­li­sieren.
Die Mög­lich­keiten uns zu unter­stützen sind viel­fältig. Nicht nur die klas­si­sche Geld­spende mit der Auf­lis­tung in unserer Spon­so­ren­liste hier ist mög­lich. Gerne helfen wir Ihnen auch, Ihre Blüh­wie­sen­pro­jekte zu rea­li­sieren. Als gemein­nüt­ziger Verein können wir die ent­spre­chenden (steu­er­wirk­samen) Spen­den­be­lege ausstellen.

Sach- und Geld­spenden – wir sagen Danke.

Partner

Die Gemeine Issum über­lässt uns Flä­chen für die Umwand­lung in Natur­felder, leistet wert­volle Sach­spenden und arbeitet aktiv mit.
> Web­site der Gemeinde Issum

Der NABU stand uns von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite. Er berät uns in Sachen Natur­schutz, Wild­in­sekten, Saatgut und Habi­tate für Wild­in­sekten. Unser beson­derer Dank gilt hier Herrn Her­mann-Josef Win­deln und Herr Rainer Mich­alski vom NABU.
> Web­site des NABU Kreis­ver­band Kleve e.V.

Sat­zung

Unsere Sat­zung finden Sie hier: (Down­load-PDF)