Wie es zu den Naturfeldern kam

Wie es zu den Naturfeldern kam

Motiviert durch die Nachrichten über den Verlust an Artenvielfalt bei Wildinsekten, haben sich die Mitglieder zusammen getan um die Idee der Naturfelder aufzugreifen. Der Verein wurde am 17.10.2019 beim Amtsgericht Kleve eingetragen.

Neben landwirtschaftlichen Flächen interessieren uns auch gewerbliche oder Interimsnutzungen, wichtig dabei ist jedoch eine sinnvolle Umwandlung. Brachen etwa sind durchaus bereits wertvolle Lebensräume mit hoher Artenvielfalt, so dass diese Fläche auch nicht umgewandelt werden muss. Im Fall von bisherigen „Rasenflächen“ sieht dies jedoch anders aus.

Oft sind es aber auch nur alte Gewohnheiten, denn gerade auf dem Land ist regelmäßiges Mähen Standard. Das haben wir über Generationen eingeübt. Fragen wir aber bewusst nach, in welchen Fällen die Mahd wirklich notwendig ist, so können viele Flächen vom Mähbalken verschont bleiben.

Der Unterschied zwischen einer Blühwiese und einer strukturierten Landschaft ist uns ebenfalls bewusst, deshalb wollen wir es nicht bei der reinen Einsaat von Blühmischungen belassen. Neben Stauden fügen wir ggf. Wasserstellen oder auch Totholz hinzu, je nachdem, was im konkreten Fall sinnvoll sein kann.

Anschrift und Kontaktdaten

Naturfelder Issum e.V.
Vereinsregister Amtsgericht Kleve: 2033
Gelderner Str. 139, 47661 Issum
info@naturfelder.de

Vorsitzende
1. Vorsitzender: Ingo Bläser
2. Vorsitzender: Carlo Padilla

Möchten Sie dem Verein beitreten?

Hier können Sie das Beitrittsformular herunterladen. Ebenfalls mit im Formular enthalten: Die Einzugsermächtigung für die Lastschrift, sowie eine Einverständniserklärung bezüglich Fotografien auf Vereinsveranstaltungen. Daher bitte nur die Teile des Formulars unterschreiben, mit denen Sie einverstanden sind und das unterschriebene Formular bitte per Post senden an:
Naturfelder Issum e.V.
Gelderner Str. 139
47661 Issum.

Rückfragen zu unserer Vereinsarbeit bitte gerne per E-Mail an info@naturfelder.de.

Spenden

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jegliche Unterstützung, ob finanziell oder mit Rat und Tat.
Selbstverständlich stellen wir über Spenden auch die entsprechenden (steuerwirksamen) Spendenbelege aus.

Unsere Bankverbindung

Volksbank an der Niers eG
IBAN DE04 3206 1384 1504 4960 03
BIC-Code: GENODED1GDL

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen